Mädchen Mädchen [feat. Luci van Org]

Es wurde noch kein Songtext eingetragen.

Songinformationen

Info aus der digitalen Release Party:

Der Song „Mädchen Mädchen“ ist ein Remake des Songs „Mädchen“ von Lucilectric aus dem Jahr 1994 und handelt von geschlechterspezifischer sexualisierter Gewalt, von sexuellen Übergriffen oder Belästigungen im Rahmen einer Partynacht. Wie selbstverständlich halten wir unsere Hand über unser Getränk, um keine Drogen in den Drink zu bekommen. Beim Tanzen spüren wir oft fremde Hände auf unserem Körper, mal ganz zufällig im Vorbeigehen, manchmal aber auch sehr offensiv. Auf dem Nachhauseweg halten wir das Pfefferspray in der einen Hand und stecken unsere Schlüssel als Schlagring zwischen die Finger der anderen. Wir vermeiden dunkle Gassen und verlassene Parks. Unser ganzes Leben werden wir auf eventuelle Übergriffe vorbereitet und passiert es dann wirklich, muss es unsere eigene Schuld gewesen sein. Was haben wir auch um diese Uhrzeit noch alleine draußen gemacht und viel wichtiger: Was hatten wir an? Das sind die Fragen, die uns dann gestellt werden, wenn man uns überhaupt glaubt.
Sexualisierte Gewalt, Übergriffe und Belästigungen, das ist ganz klar ein Männerproblem, bis jetzt tragen aber nur Frauen die Konsequenzen dafür. „Mädchen Mädchen“ ist ein Aufruf an alle Männer, sich mit uns zu solidarisieren und an unserer Seite im Kampf gegen sexualisierte Gewalt zu stehen.

Im Artwork sieht man meine gespreizten Beine unter einem Tennis-Rock. Eine künstlerische Variante vom sogenannten Upskirting, das heimliche Fotografieren unter den Rock. Lange war diese Form von sexueller Belästigung nicht strafbar, das änderte sich aber zum Glück mit der Reform des Sexualstrafrechts 2016. Dazu trage ich auf dem Foto eine Unterhose, von der die Betrachter*innen angestarrt werden, weil sie aus Augen besteht. Die Augen stehen stellvertretend für alle Frauen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind. Wir ertappen den Täter auf frischer Tat und vermitteln ihm somit: Wir sehen dich! Wir werden nicht länger schweigen, wir wehren uns gegen jede Form von sexualisierter Gewalt!

Videos zum Song